MENU
HOMETrends › Spotify im Autoradio – Bluetooth hilft
Spotify im Autoradio – Bluetooth hilft | smartdriver.de

Spotify im Autoradio – Bluetooth hilft

17. Oktober 2016

Spotify & Co im Autoradio – Bluetooth hilft

Audio-Kassetten mit Bandsalat und mühsame Sendersuche per Drehknopf – das sind Horrorgeschichten aus der automobilen Steinzeit. Heute verbindet ihr einfach euer Smartphone mit dem Autoradio und könnt via Bluetooth die Musik von Streaming-Diensten wie Spotify im Auto hören. Was ihr für den fetten Sound über die Autoanlage beachten müsst, lest ihr hier.
Um Spotify im Auto oder Carplay im Auto zu nutzen, habt ihr mehrere Möglichkeiten. Die einfachste ist, euer Smartphone mit einem Kabel über den Kopfhörerausgang mit der AUX-Buchse des Autoradios zu verbinden. Alternativ, und wenn vorhanden, geht das auch über den USB-Eingang. Wenn das Autoradio Bluetooth beherrscht, könnt ihr das Smartphone auch drahtlos koppeln. Besitzt ihr noch ein altes Autoradio ohne einen dieser Anschlüsse, lässt sich ein sogenannter FM-Transmitter nutzen.

Spotify im Auto: Start vor Fahrt

In allen Fällen gibt das Autoradio den Sound des Smartphones wieder, über das ihr Spotify & Co. auch bedient. Da ihr hinter dem Steuer aber bekanntlich nicht mit eurem Handy herumhantieren dürft, startet ihr die Musik besser vor Fahrtantritt. Skippen oder eine neue Playlist anwählen – das muss bis zur nächsten Pinkelpause warten. Am coolsten ist natürlich eine App fürs Autoradio, mit der ihr direkt Spotify oder Carplay im Auto hören könnt. Das funktioniert aber nur bei aktuellen Topgeräten.

Spotify & Co. im Auto bedienen

Aber viele Autoradios haben heute eine Bedienungsfunktion für Smartphones. Wenn euer Handy mit solch einem Radio verbunden ist, könnt ihr die Musik über die Smartphone-App im Autoradio auswählen. Bei einigen Fahrzeugen lässt sich Streaming wie Spotify fürs Auto auch über Tasten am Lenkrad oder per Sprachsteuerung bedienen. Zu den Autosystemen, die eine Steuerung von Smartphones erlauben, gehören unter anderem:

• Ford Sync
• BMW/Mini Connected Car
• Volvo Sensus Connected Touch
• VW Car-Net

Hersteller wie zum Beispiel Mercedes, Volvo oder Ferrari integrieren die App CarPlay von Apple in bestimmte Modelle, über die ihr eurer iPhone mit den Bedienelementen im Auto steuern könnt.